Die Interaktivistin

Als passionierte Aktivistin für interaktive Online Events
unterstütze ich dich & dein Team bei der Digitalisierung
eurer Trainings und Meetings.

Zu meinem Angebot für dich
#Digital? Normal! – Mach deine Events zukunftsfit, ohne dabei auf Zwischenmenschliches zu verzichten!

Meine Mission ist es, dich ein Stück des Weges in die fabelhafte Welt der Online Events zu begleiten. Dich virtuell bei der Hand zu nehmen und dir zu zeigen, wie freudvoll und effizient gut vorbereitete, interaktive Online Events sein können.

Menschen zusammenzubringen ist meine Leidenschaft. Ich bin überzeugt, dass virtuelle Meetings der Weg sind, einen Beitrag zur Rettung unserer Erde zu leisten. Dennoch darf das soziale Miteinander dabei nicht auf der Strecke bleiben. Deshalb spezialisiere ich mich auf interaktive virtuelle Zusammenkünfte mit Teamkultur.

Du bist hier richtig, wenn..

  • Du als Trainer:in deine Präsenztrainings auch online anbieten willst, aber nicht so recht weißt, wo du anfangen und welche Tools du nutzen sollst.

  • Du als Koordinator:in eines transnationalen Projekts Reisekosten und Ressourcen sparen, und trotzdem nicht auf Teamkultur und soziales Miteinander verzichten willst.

  • Du deine Events bereits online durchführst, diese aber gerne interaktiver und aktivierender gestalten möchtest.

  • Oder dich einfach damit nicht länger alleine herumschlagen möchtest und nach technischer/konzeptioneller Unterstützung suchst.

  • Du dich mit technischen Tools vertraut machen willst, um diese während deiner Online Events selbstbewusst einsetzen zu können.

Kontaktiere mich hier

Perfekt! Dann kontaktiere mich gerne einfach für ein erstes Gespräch!

Mithilfe von erprobten Tools, aktivierenden Methoden & immer ausreichend Zeit für Teamentwicklung machen wir deine virtuelle Veranstaltung gemeinsam zu einem Erfolg.

Testimonials

“Als neu gewählte Präsidentin des Österreichischen Hebammengremiums, habe ich mit Nicole und Paul bei der ersten Vorstandssitzung zusammengearbeitet. Einerseits war die Aufgabenstellung uns beim Kennenlernen per Videokonferenz zu unterstützen und mit uns gemeinsame Ziele zu visualisieren.

Von der Vorbereitung, zur Unterstützung online, bis zur Nacharbeit wurde ich kompetent und professionell begleitet. Dank der Unterstützung konnte ich mich auf fachliche Inhalte konzentrieren, da der Rundumblick von den beiden immerzu gegeben war. Die vereinbarte Zielsetzung wurde absolut zufriedenstellend erreicht, ich freue mich auf eine weitere Zusammenarbeit.”

Gerlinde Feichtlbauer, Präsidentin ÖHG

Logo Austropapier

„Die Corona Krise hat dazu geführt, dass wir als Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie unsere Sitzungen hauptsächlich online abhalten. Zusätzlich möchten wir unseren Mitgliedern und Stakeholdern vermehrt auch Webinare als Serviceleistung bieten. Nicole hat uns hier hinsichtlich professioneller Durchführung sehr gut beraten.

Nicht nur, dass sich unsere zukünftigen ModeratorInnen jetzt sicherer im Umgang mit den neuen Tools fühlen, Nicole hat uns auch zahlreiche Tipps und Tricks mitgegeben, die es uns ermöglichen noch besser mit unseren Teilnehmer:innen zu interagieren.“

Mag.a Julia Löwenstein, Öffentlichkeitsarbeit Austropapier

Nicole schreibt sich auf die Fahnen, ihre Kund:innen …“ein Stück des Weges in die fabelhafte Welt der Online Events zu begleiten.“ Nun, als einer der Altvorderen der Generation X gehörte ich zu denjenigen, denen diese Welt auf den ersten Blick nicht wirklich fabelhaft erschien. Und um genau zu sein, auf den zweiten genauso wenig.

Und dann bin ich über Nicole „gestolpert“, die mich souverän und gleichzeitig absolut unaufdringlich an die Hand genommen, mir die Do´s und Dont´s, die technischen Möglichkeiten aber auch die Grenzen dieser Welt gezeigt und beigebracht hat, sodass ich mich mittlerweile auch in der Welt der virtuellen Teamworkshops, Trainings und Meetings sicher bewegen kann.

Mag. Paul Bischofberger, Geschäftsführer Team|Manufaktur GmbH

Virtuelle Meetings sind einfach langweilig – und das „soziale Miteinander„, das ein Projekt wirklich am Laufen hält, ist in einem virtuellen Meeting schwer zu etablieren (vor allem bei einem Kick-Off, wenn man sich noch nicht kennt).

Es sei denn, man arbeitet mit Nicole und Sarah – die beiden haben uns ganz schön eingewickelt und am Ende haben sich alle der virtuellen Weinprobe und dem gemeinsamen „Schunkeln“ angeschlossen!

Wir freuen uns auf die Ideen der beiden für das Projekttreffen in Monat 6!

DI Georg Melzer-Venturi, Managing Director, Eutema Research Services GmbH